Die Igel-Gruppe

Igelgruppe

In der Igelgruppe werden  ca. 15 Kinder ab 6-12 Monaten  bis ca. ein Jahr vor der  Einschulung,  entsprechend ihrer Buchungszeiten betreut. In der Regel wechseln die Igelkinder im letzten Kindergartenjahr in die Tigergruppe. Bei der Arbeit mit den unter dreijährigen Kindern, steht vor allem das Bedürfnis nach Sicherheit, Stabilität und Geborgenheit der Kinder im Vordergrund. Die Eingewöhnung der Kinder erfolgt nach dem "Münchner Modell".

Igel- und Spatzengruppe arbeiten nach dem teiloffenen Konzept gruppenübergreifend  zusammen. Im Gruppenraum der Igelgruppe befindet sich der Kreativ- und der Regelspielbereich, sowie eine Rückzugsmöglichkeit für die Kinder. Das Mittagessen nimmt  jede Gruppe für sich im eigenen Gruppenraum ein. Außerdem haben beide Gruppen einen eignen Schlafraum.

In der Gruppe arbeiten 3 Erzieherinnen:

1 Erzieherin als Gruppenleiterin/ Vollzeit
1 Erzieherin als Fachkraft/ Vollzeit
1 Erzieherin in Teilzeit

Gruppenraum Igel