Volkshochschule Langenfeld

Volkshochschule Langenfeld Die Volkshochschule ist als Kommunales Weiterbildungszentrum nicht nur ein Ort der Weiterbildung, sondern bietet auch die Möglichkeit zur Kommunikation, zum gesellschaftlichen Austausch und zur Integration.

Unsere Schwerpunkte:

Kurse, Seminare, Vorträge, Einzelveranstaltungen, Exkursionen etc. aus den Bereichen Forum (Politik, Gesellschaft, Geschichte, Frauen, Recht, Literatur, Philosophie, Pädagogik uvm.), Beruf (Bewerbung, Kommunikation, Berufsvorbereitung/Ausbildung, Bildungsurlaub, EDV uvm.), Sprachen (Fremdsprachen, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch für Deutsche), Werkstatt (z.B. Kreativität, Textiles Gestalten, Ernährung) und Gesundheit (Gesundheitspflege, Sport, Tanz).

Besondere Zielgruppen:

Das Angebot der vhs ist für Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren gedacht. Darüber hinaus gibt es besondere Angebote für Frauen, die Generation 50+ und für Kinder und Jugendliche (Junge vhs und Jugendkunstschule).

Wir bieten Eltern:

  • kundenfreundliches Anmeldeverfahren (persönlich, telefonisch oder über das Internet)
  • Sondermaßnahmen für arbeitslose Jugendliche und junge Erwachsene
  • Beratungsstelle Bildungsscheck und Bildungsprämie
  • Kooperation mit vielen Institutionen und Einrichtungen
  • Durchführung von Einbürgerungstest
  • Angebote in den Ferien

 

VHS Langenfeld